Elektroinstallation läuft

Auf Wunsch des Elektroinstallateurs, welcher ein paar Fragen hatte, sind Jörn und ich heute kurz zur Baustelle gefahren.
Im Haus herrscht jetzt Kabel-Chaos. Der Installateur ist fleißig und will noch diese Woche fertig werden, so dass der Innenputz in Bälde eingebracht werden kann.

Wohnzimmer voll mit Material
Wohnzimmer voll mit Material
Viele Leitungen sind bereits verlegt
Viele Leitungen sind bereits verlegt
Vor der Installation kommt die Zerstörung
Vor der Installation kommt die Zerstörung

Zudem war Fa. Shala auch fleißig und hat die SW/RW Anschlüsse verlegt.

Es geht nur um Wasser

Heute waren Felix, Jörn und ich am Grundstück und haben uns mit unserem Bauleiter und ein paar Vertretern der ausführenden bzw. liefernden Firmen getroffen. Es ging dabei nochmal um das Thema WDVS, XPS und Sockelabdichtung. Details dazu werde ich nochmal gesondert aufarbeiten.

Zudem haben wir Herrn Shala von der Landschaftsbau Firma Shala getroffen. Mit ihm habe ich nun vor Ort besprochen und vereinbart wie die Entwässerung und Schmutzwasserentsorgung angeschlossen werden soll. Diese Arbeiten wird er auch zeitnah durchführen soweit es das Wetter zulässt. Wahrscheinlich sogar diese Woche.

Nichts, zu kalt

Das ist in etwa die zusammengefasste Antwort auf unsere Frage an den Bauleiter: „Wie geht es gerade weiter?“.

Derzeit stehen folgende Arbeiten in den Startlöchern:

  • WDVS (zu kalt)
  • Verschalung Dachkasten (könnte gemacht werden)
  • Elektro Rohinstallation (Feinabstimmung läuft)
  • Außenputz (zu kalt und erst WDVS)

Beim Thema Elektroinstallation haben wir bereits ein Aufpreis-Angebot des Elektrikers erhalten und prüfen dieses gerade auf Vollständigkeit.

Viel zu sehen gibt es gerade nicht, deshalb auch kein Foto-Update.
So warten wir jetzt auf Plusgrade…

Der Trockenbauer arbeitet

Diese Woche ist der Trockenbauer fleißig und bringt die OG-Dämmung in die Zwischendecke ein. Damit wird er seiner Aussage nach diese Woche fertig.

Immerhin Fortschritt zu dieser Jahreszeit. Die Wetterfee sagt, es soll nächste Woche wieder Plusgrade geben. Das würde dem weiteren Bau-Verlauf sicher gut tun.

Der Bauleiter ist noch bis nächste Woche im Urlaub. Somit gibt es planerisch derweil keine Updates. Letzter Stand aus Dezember war, dass jetzt Rohinstallation Sanitär und Elektro erfolgen soll, wovon ersteres bereits im Gange ist. Zudem soll jetzt zeitnah das WDVS aufgebracht werden. Aber dazu brauchen wir „wärmeres“ Wetter…