Nicht viel passiert

Da die Fliesenleger immernoch auf Felix‘ Baustelle abkommandiert sind, ist bei uns nicht viel passiert.
Eine weitere halbhohe Wand wurde am Freitag im WC unten gefliest.

Einzig unser Maler ist wahnsinnig fleißig und ist nun in den letzten Zügen. Die Ergebnisse können sich sehen lassen. Decken und Wände sehen super aus. Kein Vergleich zu einer selbst gestrichenen Wand.

Wir freuen uns sehr, einen Maler beauftragt zu haben.
Auch wenn dieser Geld kostet, lohnt es sich zeitlich und qualitativ.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.